Wilde & Bio Kokosnüsse

Die ganze Kokosnuss in all ihren Formen: frisch zum Trinken, reif, trocken, gekeimt... seltene bio-zertifizierte und wilde Sorten, um dich mit den besten Nährstoffen der Natur zu verwöhnen!

Bio Junge Trinkkokosnuss Pagode direkt von Liu bio | Vorbestellung vsl. Ankunft 28.02.23 |
In Saison - aus Thailand
Bio Junge Trinkkokosnuss Light bio
Junge Trinkkokosnuss Light bio 4kg
(31)
87,21 € 87,21 € 21,80 € / kg
In Saison - aus Thailand
Bio Junge Trinkkokosnuss Light bio
In Saison - aus Thailand
unbehandelt Kokosnuss gekeimt wild Vorbestellung nächste Ankunft am 15. Mai 2023
In Saison - aus Thailand

Frische Kokosnüsse online kaufen

Junge Kokosnuss: die beliebteste

Vielleicht hast du schon abgefülltes Kokosnusswasser aus der Flasche probiert. Aber kennst du schon das Kokoswasser direkt aus einer ganzen jungen Kokosnuss? Du wirst ganz sicher begeistert sein!

Ich verspreche dir, es gibt nichts Erfrischenderes als direkt aus einer frisch geöffneten jungen Kokosnuss zu trinken.

Es ist der Energydrink der Natur - künstliche nicht nötig!

Und im Gegensatz zu künstlichen Energydrinks gibt es keine Gewissensbisse, denn es ist kalorienarm und voller Nährstoffe.

Nachdem du das Wasser getrunken hast, findest du das zarte Fruchtfleisch der jungen Kokosnuss, das du roh essen oder für deine Lieblingsrezepte mit Kokosnuss verwenden kannst!

Vergiss nicht, die Kokosmilch zu probieren, denn sie ist so einfach wie köstlich: Mixe einfach das Wasser und das Fruchtfleisch zu einer glatten, cremigen Flüssigkeit - voilà!

Natürlich kannst du auch alle möglichen exotischen Früchte in den Kokosnuss-Mix geben, wie Mango, Ananas, Datteln, ... Schmeckt wie Urlaub am Strand 🌴 

Zwei reife Kokosnüsse zum Entdecken…

Wenn du dich für eine Kokosnuss Kopyor oder Butter Macapuno entscheidest, kommst du in den Genuss von wirklich schmackhaftem, weichem Kokosnussfleisch in der Konsistenz eines Joghurts. Du kannst die Kokosnuss einfach pur löffeln oder sie in allen möglichen Rezepten genießen, wie einem Kokosnuss-Dressing, Kokosnuss-Shake, Kokosnuss-Curry, ...

Gekeimte Kokosnuss, ein gesunder Genuss!

Eine echte Delikatesse, die in ganz Europa fast unmöglich zu finden ist! Nachdem du die harte Schale geöffnet haben, findest du den weichen, zarten Kokosnusskeim, der roh gegessen wird. Du findest außerdem reichlich Kokosfleisch.

Entdecke den leicht süßen Geschmack der Kokosnusskeime und erlebe die Kokosnuss von einer ganz neuen Seite!

Wie man eine Kokosnuss öffnet

Beginnen wir mit der jungen Kokosnuss:

Um das Wasser zu extrahieren, stich den oberen Teil der Schale mit einem spitzen Messer an, bis du die weiche Stelle findest. Sobald du sie gefunden und geöffnet hast, kannst du das Wasser mit einem Kokosnuss-Strohhalm direkt trinken oder in einen Becher füllen.

Wenn die Kokosnuss kein Wasser mehr enthält, kannst du sie mit einem schweren Werkzeug wie einem Hammer oder einer Machete öffnen oder sie einfach auf den Boden werfen, um die Schale zu knacken und das köstliche Fruchtfleisch zu genießen.

Für die Kopyor empfehlen wir eine Kokosnuss-Machete, damit du nichts von der köstlichen Kokosnusscreme verschwendest!

Die gekeimte Kokosnuss ist natürlich weniger empfindlich beim Öffnen, da sie kein Wasser mehr enthält. Verwende auch hier eine Machete oder breche sie mit einem Hammer auf - achte aber darauf, dass du anschließend alle Teile der Schale entfernst; sie sind nicht schädlich, aber auch nicht besonders lecker :-)

Was sind die Gesundheitsvorteile der jungen Kokosnuss?

Die junge Kokosnuss ist kalorienarm und reich an elektrolytischen Mineralsalzen und Vitaminen und hat einige bekannte gesundheitliche Vorteile.

Das Wasser der Kokosnuss ist isotonisch, nährstoffreich, erfrischend, süß und belebend. Das macht es zum perfekten Sportgetränk 💪🏽

Übrigens: Wusstest du, dass das Wasser der jungen Kokosnüsse aufgrund einer ähnlichen Struktur wie das menschliche Blutplasma bereits als Notfallinfusion in Krankenhäusern verwendet wurde?

Wie man die besten bio-zertifizierten frischen Kokosnüsse findet

Da Kokosnüsse nicht in Europa produziert werden können, werden sie immer importiert aus Asien, Afrika oder Südamerika.
Stelle sicher, dass du dich für eine vertrauenswürdige Quelle entscheidest, damit du eine nachhaltige Landwirtschaft unterstützt und von einer großartigen Qualität profitierst!

Bei Jurassic Fruit kommen die frischen Kokosnüsse hauptsächlich aus Thailand, Indonesien und Vietnam. Dies sind die Länder, in denen die besten Sorten der Welt produziert werden.
Die frischen Kokosnüsse kommen aus Thailand, Indonesien und Vietnam zu dir.

Unsere jungen Kokosnüsse Pagode kommen per Schiff und dank eines speziellen, leichten Verfahrens mit einem Minimum an organischer Behandlung auf der Basis von Salzwasser, um Pilzbefall zu verhindern, kommen sie in einer perfekten, frischen Form an.

Wenn du dich für unsere Kokosnuss-Box entscheidest, profitierst du von dem besten Preis! Du kannst die frischen Kokosnüsse problemlos im Kühlschrank aufbewahren oder das Kokoswasser sogar einfrieren, um es wochenlang zu genießen.

Unsere anderen Kokosnüsse wie die junge Kokosnuss Light (dieselbe Sorte "Nam Hom" wie Pagode), die gekeimte Kokosnuss und die Kokosnuss Kopyor werden auf dem Luftweg geliefert, um ihre Frische zu bewahren.


Bestelle also noch heute deine Kokosnüsse online und lasse sie dir direkt nach Hause liefern - trinken, löffeln, snacken... wie auch immer du deine frischen Kokosnüsse am liebsten magst 🥥